Kategorie: Herren

1-Mannschaft

Baindt verteidigt Platz 1

Von Lukas Walser SV Wolfegg - SV Baindt 0:3 (0:2) Während vor der Saison noch diskutiert wurde, ob der Kader des SV Baindts nicht zu groß sei, war Trainer Bernd Filzinger am Sonntagnachmittag froh um jeden fitten Spieler. Fischer und Knisel fehlten freizeitbedingt, Schimanowski verletzte sich im Training unter der Woche, Wetzel und Trautwein mussten erkrankt...
2-Mannschaft

Auswärtssieg für Herren 2

SV Wolfegg II - SV Baindt II 0:1 (0:1) Nach der unglücklichen Niederlage der "Zweiten" am vergangenen Wochenende, sollten am Sonntagmittag in Wolfegg wieder drei Punkte her. Der SVB II begann sehr engagiert und hatte nach 20 Minuten durch Max Schmidt die erste gute Chance, sein Abschluss landete allerdings nur an der Latte. In der 27.Minute belohnte sich die...
1-Mannschaft

Baindt baut Siegesserie aus

Von Lukas Walser SV Baindt  - SG Waldburg / Grünkraut 4:0 (1:0) Nach drei klaren Siegen gegen Gegner aus dem unteren Tabellendrittel, empfing der SVB am Sonntagnachmittag mit der SG Waldburg / Grünkraut einen deutlich gefährlicheren Gegner, welcher vor zwei Wochen nur knapp daran scheiterte, dem Tabellenzweiten aus Vogt ein Unentschieden abzuringen. Die Gastgeber waren dementsprechend...
2-Mannschaft

Knappe Niederlage für Herren 2

SV Baindt II - SG Waldburg / Grünkraut II 0:1 (0:0) Die "Zweite" empfing am Sonntagmittag den Tabellenzweiten aus Waldburg und Grünkraut und zeigte von Beginn an eine engagierte Leistung. Beide Teams neutralisierten sich weitestgehend und dem SVB II fehlte in der ersten Halbzeit das letzte Quäntchen Glück und die Präzision, um in Führung zu...
1-Mannschaft

Überzeugender Auswärtssieg

Von Lukas Walser SV Ankenreute - SV Baindt 1:7 (1:3) Am 9.Spieltag der Kreisliga-Saison 2021/22 musste der Tabellenerste aus Baindt beim SV Ankenreute ran, welcher vor dem Spiel mit zwei Siegen und sechs Niederlagen auf dem dreizehnten Tabellenplatz rangierte. Auf dem Papier waren die Rollen also klar verteilt, jedoch musste Trainer Bernd Filzinger erneut ungewollt personell reagieren - Innenverteidiger Michael...
2-Mannschaft

Deutlicher Sieg in Ankenreute

SV Ankenreute II - SV Baindt II 0:6 (0:2) Nach zwei Niederlagen in Folge und einem abgesagten Spiel in der letzten Woche, wollte die "Zweite" am Sonntag gegen den Tabellenletzten aus Ankenreute endlich wieder einen Sieg einfahren. Die Gäste begannen feldüberlegen und hatten bereits früh mehrere 100-prozentige Chancen, um in Führung zu gehen. Nach 22...
Herren

SV Baindt erfüllt Pflichtaufgabe

Von Lukas Walser Nachdem der SVB im Anschluss an das Spiel gegen den SV Blitzenreute von einer Erkältungswelle erwischt wurde, die Gebrüder Szeibel sich in Griechenland bräunen ließen und Schimanoswki und Fischer immer noch verletzungsbedingt ausfielen, musste Trainer Bernd Filzinger für das Spiel gegen den Tabllenletzten aus Dietmanns/Hauerz auf gleich sechs potenzielle Stammkräfte verzichten und...
1-Mannschaft

SV Baindt tut sich lange schwer

Von Lukas Walser SV Blitzenreute - SV Baindt 2:5 (2:2) Nach einem erholsamen spielfreien Wochenende und einem gelungenen Einstandsfest am letzten Freitag, bekam es der SVB am Sonntag mit dem SV Blitzenreute zu tun. Durch die Verletzungen der beiden russischen Polizeibrüder Dennis Schimanowski und Jan Fischer, musste Trainer Filzinger seine Aufstellung im Vergleich zum Sieg gegen...
2-Mannschaft

Niederlage in Blitzenreute für Herren II

SV Blitzenreute II - SV Baindt II 3:1 (2:0) Im Vergleich zur ersten Mannschaft, erwischt die "Zweite" beim Tabellenvorletzten aus Blitzenreute einen rabenschwarzen Tag. Ohne jegliche Kampfbereitschaft und fußballerische Grundtugenden, ging man bereits nach zehn Minuten mit 1:0 in Rückstand und kassierte mit dem Halbzeitpfiff nach einem Eckball folgerichtig auch das 2:0. Max Kretzer ließ mit seinem Anschlusstreffer in...
1-Mannschaft

Überzeugende 2. Halbzeit bringt den Sieg

Von Lukas Walser SV Baindt - SG Aulendorf 3:0 (0:0)  Am Sonntagnachmittag empfing der SVB bei sommerlichen Temperaturen die SG aus Aulendorf an der Klosterwiese und wollte sich mit einem Sieg und 13 Punkten in das spielfreie Wochenende verabschieden. Der Gegner aus Aulendorf war vor dem Spiel nur schwer einzuschätzen; in den letzten Saisons zählten sie...